Reform der Juristenausbildung in NRW gescheitert?

Der Landtag von Nordrhein-Westfalen hat Anfang November das Zweite Gesetz zurÄnderung des Juristenausbildungsgesetz Nordrhein-Westfalen verabschiedet. Das Gesetz enthält einige spannende Änderungen, wird von Jurastudierenden und Interessenvertreter:innen aber auch kritisiert. § 5d I des Deutschen Richtergesetzes (DRiG) gibt den Ländern grundsätzlich die Möglichkeit, die Details der juristischen Ausbildung selbst zu regeln. Dies führt dazu, dass die … Reform der Juristenausbildung in NRW gescheitert? weiterlesen