Redaktion

Redaktion
93 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
JURios. Kuriose Rechtsnachrichten. Kontakt: redaktion@jurios.de

Erstes Corona-Gefängnis in Schleswig-Holstein

In Neumünster wurden das erste Corona-Gefängnis für Quarantäne-Brecher eingerichtet. Auch Hamburg will dem Beispiel folgen.

Mit dem Jetski zur Isle of Man – Haft wegen Coronaverstoßes

Ein Mann fuhr auf einem Jetski von Schottland zur Isle of Man. Dort wurde er prompt wegen eines Verstoßes gegen die Coronaregelungen verhaftet.

Best Of JURios – die beliebtesten Artikel aus dem Jahr 2020

Die beliebtesten Artikel auf www.jurios.de wollen wir Euch im Jahresrückblick 2020 kurz vorstellen. Trommelwirbel: Best Of JURios!

Cyber-Angriff auf Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte

Die Website des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (EMRK) wurde Ende Dezember von Hackern angegriffen.

Highligabend: Tochter mischt Haschisch in Weihnachtsplätzchen

Für ein Paar aus Wismar endete der Weihnachtsabend im Krankenhaus. Ihre Tochter hatte Haschisch in die Weihnachtsplätzchen eingebacken.

Gericht verbietet Verkauf von Keksen aus Sägemehl

Das Verwaltungsgericht Karlsruhe hat die Klage eines Keksherstellers abgewiesen, dem der Verkauf von Keksen aus Sägemehl untersagt worden war.

Mann, der 31 Jahre wegen Cannabis im Gefängnis saß, freigelassen!

In Flordia wurde ein mann freigelassen, der wegen eines Cannabis Deliks 31 Jahre im Gefängnis verbracht hatte, nachdem er 1989 verurteilt worden war.

Todesstrafe: Trump erlaubt zusätzliche Hinrichtungsmethoden

Die US-Regierung von Präsident Donald Trump will bei der Vollstreckung der Todesstrafe neben dem Tod durch die Giftspritze auch andere Methoden der Hinrichtung erlauben.

Social Media

2,021NachfolgerFolgen
648NachfolgerFolgen
Download on the App Store
Jetzt bei Google Play

Letzte Artikel