Öffrecht

Hamburger klagt sich das Recht auf sein öffentliches Feierabend-Bier ein

Ein Hamburger hat gegen das Alkoholverbot in Hamburg geklagt und hatte Erfolg. Er darf sein Feierabendbier jetzt wieder auf dem Deich trinken.

Corona: Modegeschäft wird zum “Klopapier-Flagshipstore”

Ein Mode-Geschäft aus Baden-Württemberg erklärte sich selbst zum Klopapier-Flagshipstore, um die Corona-Schließung des Einzelhandels zu umgehen.

Weißer Löwe darf nicht in privatem Kleingehege gehalten werden

Ein weißer Löwe namens Moyo darf nicht in einem kleinen Gehege bei seinem privaten Halter bleiben. Das Oberverwaltungsgericht Sachsen-Anhalt bestätigte damit die Entscheidung der Vorinstanz.

OVG Niedersachsen: Raucher hat keinen Anspruch auf Online-Prüfung

Das OVG Niedersachsen hat entschieden, dass ein Raucher trotz Zugehörigkeit zur Corona-Risikogruppe keinen Anspruch auf eine online Prüfung hat.

Rechtsreferendarin klagt sich trotz Corona nach Namibia!

Eine Rechtsreferendarin aus Schleswig-Holstein hat sich erfolgreich in ihre Auslandsstation in Namibia eingeklagt

London: Rock zu lang – Schulverweis!

Ein muslimisches Mädchen wurde in London mehrfach von ihren Lehrern nach Hause geschickt, weil sie angeblich einen zu langen Rock trug.

Zuckerfreie Ritter Sport Schokolade darf nicht “Schokolade” heißen?

Der Schokoladenhersteller Ritter Sport darf seine neuste süße Kreation eventuell nicht als "Schokolade" auf den Markt bringen. Die quadratische Tafel könnte dafür zu wenig Zucker enthalten.

Paris: Bußgeld wegen zu vieler Frauen in Führungspositionen

Die Stadt Paris muss ein Bußgeld zahlen, weil sie zu viele Frauen in Führungspositionen beschäftigen.

Social Media

3,224NachfolgerFolgen
904NachfolgerFolgen
Download on the App Store
Jetzt bei Google Play

Letzte Artikel